Datenschutz

Der Villa Höhne e.V. legt großen Wert auf den Schutz personenbezogener Daten, welche zur Sachgerechten Realisierung dieser Internetseite von deren Nutzern erhoben, verarbeitet und genutzt werden.

Personenbezogene Daten sind dabei Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse des einzelnen Nutzers. Beim Zugriff auf diese Internetseite werden kommunikationsbezogene Angaben (z.B. Internet-Protokoll-Adresse) bzw. nutzungsbezogene Angaben (z.B.: Angaben zu Nutzungsbeginn und –dauer sowie zu den genutzten Telekommunikationsdiensten) mit technischen Mitteln automatisch erzeugt. Diese können eventuell Rückschlüsse auf personenbezogene Daten zulassen. Des Weiteren werden Informationen gesammelt, die nicht einer bestimmten Person zuzuordnen sind (z.B. verwendeter Internet-Browser; Betriebssystem; Domain-Name der Internetseite, von der der Nutzer kam; Anzahl der Besuche; durchschnittliche Verweildauer; aufgerufene Seiten). Diese Informationen werden verwendet, um die Attraktivität dieser Internetseite zu ermitteln und deren Leistungsfähigkeit und Inhalte zu verbessern.

Sie haben das Recht auf Auskunft. Sie können der Speicherung der Daten widersprechen, auf Verlangen werden wir Ihre Daten löschen. Bitte wenden Sie sich dafür an unseren Datenschutzbeauftragten:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wenn Sie uns eine E-Mail senden, so wird Ihre E-Mail-Adresse nur für die Korrespondenz mit Ihnen verwendet.

Sollten Sie uns unaufgefordert eine elektronische Bewerbung schicken, speichern wir die darin enthaltenen Daten nur für diesen Zweck. Kann Ihre Bewerbung nicht berücksichtigt werden, löschen wir diese Daten automatisch.

Login